Gemeinsam für Leipzig hat gekämpft! Gereicht hat es zu einen vierten Platz in der Kategorie Mix beim Leipziger Drachenbootrennen am Nordstrand des Cospudener Sees.
Bereits 7.30 Uhr trafen sich die ersten Mitglieder zum Aufbau des Pavillons im Sand des Nordstrandes. Nach einem gemeinsamen Frühstück wurden die ersten beiden Rennen deutlich gewonnen. Im mühsam und hart erkämpften Finale reichte es dann doch nur zum undankbaren 4. Platz. Danke an alle Mitwirkenden. Besonders möchten wir uns bei Frank Neumeier für sein persönliches Engagement bedanken.
Der Tag wird uns allen in Erinnerung bleiben.

Gemeinsam fur Leipzig Drachenboot Team 2016.JPG


Team 2016