Ein klein wenig Geduld musste man dann doch haben, bis es so richtig los ging mit dem diesjährigen GfL-Sommerfest. Gemeinsam ausgerichtet mit den Wirtschaftsjunioren Leipzig e.V. und dem Fachkreis Gewerbeimmobilien, fand dieses erneut im Rahmen der Leipzig Open 2016 statt und da hatte natürlich erst einmal der Tennissport die Oberhand mit einem Match im Damen-Einzel das sich dann doch etwas länger hinzog, als der Zeitplan vorsah. Die offizielle Eröffnung des VIP – Bereichs und Begrüßung der dort versammelten Gäste lag schließlich bei Joachim Reinhold vom Leipziger Fachkreis Gewerbe-Immobilien e.V., Prof. Dr. André Döring vom Verein Wirtschaftsjunioren Leipzig, sowie natürlich bei GfL – Vorsitzenden Dr. Mathias Reuschel. Und sollte sich ob der Vorherrschaft des Sports bei diesem und jenem der Anwesenden doch schon der Hunger verstärkt bemerkbar gemacht haben, konnte dem mit der dann baldigst folgenden Eröffnung des Grillbuffets Abhilfe geschafft werden. Bevor schließlich die Band P 70 mit Ostrock – Klassikern dafür sorgte, dass dieses Sommerfest endgültig in den Party-Modus wechselte, gab es als letzten Höhepunkt des offiziellen Teils noch die Aufnahme dreier neuer Mitglieder zu verkünden. Womit seit diesem Sommerfest jetzt auch der Konsum Leipzig, vertreten durch Dirk Thärichen, Kai-Uwe Döhlers Connection Company und das TUI-Travel Star Reisebüro Bachmann offiziell zum Verein Gemeinsam für Leipzig gehören. Herzlich Willkommen!

Steffen Georgi