Mit Beginn der neuen Spielzeit hat das Schauspiel Leipzig seinen alten Namen für die Öffentlichkeit wieder.

Mitglieder, Partner und Freunde von Gemeinsam für Leipzig besuchten auf Einladung des neuen Intendanten Enrico Lübbe am 09. Oktober 2013 das Theater. Wir wurden vom neuen Intendanten begrüßt und über die Programme und Inhalte informiert.

Anschließend erfolgte eine Führung durch die Improvisationsspielstätte „Baustelle“ und als Höhepunkt wurde in der „Discothek“ das Stück LÄRMKRIEG aufgeführt.

Ein gelungener Abend für alle, die wieder Lust auf Theater haben sollten.

Danke an die Intendanz die seit vielen Jahren Mitglied als Schauspiel Leipzig bei Gemeinsam für Leipzig sind.

Wolf Winkler

Fotos: Claudia Koslowski