Am 04. Februar 2011 trafen sich sehr viele Mitglieder und deren Gäste im Museum für bildende Künste Leipzig.

Dr. Richard Hüttel führte durch die Ausstellung „Verwandlung der Götter“ des Leipziger Malers Michael Triegel. Eine Tradition, die wir in den letzten Jahren durch Führungen für GfL zu Max Klinger, der grafischen Sammlung und Neo Rauch fortsetzten.

Die rege Beteiligung (bis zu 50 Teilnehmer) verdeutlicht das Interesse an bildender Kunst und ist der Kompetenz und einfühlsamen Darstellung Dr. Richard Hüttels geschuldet.

Dafür unseren Dank.