Nach einer langen 9-monatigen Pause ist die Besatzung von der „Wirtschaftswelle“ zum ersten Training am vergangenen Dienstag in das Drachenboot gestiegen. Auch der heftige Dauerregen und das ferne Gewitter hat unser Team nicht davon abgehalten, die geplante Trainingseinheit mit vereinten Kräften und mit vollen Power zu absolvieren.

Nach dieser ersten Herausforderung in diesem Jahr traf sich das Team am Grillplatz des Kanu Vereins um gemeinsam die diesjährige Zielstellung einen der ersten drei Plätze zu belegen zu beschließen und die neue Drachenbootsaison als eröffnet zu erklären.

Das Training zum Drachenbootrennen findet immer Dienstags 18.00 Uhr beim Kanu Verein Leipzig statt. Interessenten wenden sich an unseren Teamchef Frank Neumeier. Das Drachenbootrennen 2016 für Leipzig findet am 20. August am Nordstrand des Cospudener Sees statt.

René Falkner, Pressesprecher