Zu Beginn des Jahres 2016 am 29. Januar verlieh im Rahmen seines Neujahrsempfanges der Wirtschaftsverein „Gemeinsam für Leipzig“ zum elften Mal den Preis „Leipziger Lerche in der Glaskuppelhalle der LVZ. Vor Vertretern aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Sport wurde nicht nur ein Rückblick auf das Erreichte sondern auf die zukünftigen Aufgaben des Vereins verwiesen.

Preisträger wurde das Gewandhaushausorchester als eine Kulturinstitution, die exemplarisch für regionale Verwurzelung mit großer internationaler Ausstrahlung ist.

Die Bronzeskulptur des Leipziger Bildhauers Hartmut Klopsch wurde von der Sparkasse Leipzig und dem Wachstumsfonds Mittelstand Sachsen Plus gesponsert.

Johann Peter

Fotograf: Armin Kühne