25. November 2011 Scheckübergabe von Gemeinsam für Leipzig und der Hema AG an die Wohngemeinschaft Lerchenrain

Aus Anlass des 15 – jährigen Bestehens der Wohngemeinschaft Lerchenrain übergaben Vorstände und Beiräte des Vereins zusammen mit Frau Dr. Katrin Scholz einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro.

Helga Wunderlich betreut die Wohngemeinschaft „Lerchenrain“ im Südosten von Leipzig, in der neun Kinder im Alter von neun bis fünfzehn ein neues Zuhause gefunden haben.

15 Jahre Wohngemeinschaft war ein Grund zum feiern und so gestalteten die Kinder und Jugendlichen zusammen mit Ihren Erziehern ein ergreifendes Programm. Man konnte sehen, die Kinder haben hier eine neue Geborgenheit gefunden.

Veronika Diehn