Im Rahmen der Leipzig Open luden der Unternehmerverband Sachsen EV, die Wirtschaftsjunioren Leipzig e.V. und Gemeinsam für Leipzig e.V. zum traditionellen Sommerfest auf dem Gelände des LTC.
Zunächst konnte beim Tennis das Spiel des Tages verfolgt werden. Im Anschluss begrüßte Präsident Dr. Mathias Reuschel die Partner des Abends: den Geschäftsführer von Volkswagen: Mark Bringmann, den Geschäftsführer von Audi: Andreas Hänsel, sowie den Geschäftsführer von Porsche Leipzig: Lars Krumholz. Die drei Partner sprachen zum wichtigen Thema E-Mobilität in Deutschland und der Bedeutung für die Automobilindustrie. Anschließend begrüßte Thomas Kralinski – Staatssekretär für Arbeit und Wirtschaft, die Gäste, dabei ging es in den Gesprächen mit den 3 Präsidenten um die Themen Energiepreise und Energiesparen und um die Zukunft der sächsischen Wirtschaft.
Bei bestem Sommerfestwetter freuten sich alles Gäste über persönliche Gespräche, für viele war es ein schönes Wiedersehen.
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren