Freitag, 26.01.2018 lädt Gemeinsam für Leipzig seine Mitglieder und Gäste traditionell zum Neujahrsempfang in die LVZ Kuppel am Peterssteinweg. Im Rahmen der Veranstaltung wird traditionell die Leipziger Lerche vergeben. Der Preis wird an eine Persönlichkeit oder Organisation vergeben, die sich um das Ansehen Leipzigs in der Öffentlichkeit besonders verdient gemacht hat. Ehemalige Leipziger blicken im Auswahlverfahren von außen auf unsere Stadt und wählen ohne Vorgaben des Vereins den Preisträger aus. Dieser war im letzten Jahr Arnulf Eichhorn, Initiator der Leipziger Lachmesse.

In diesem Jahr erhält der SC DHfK, Handball Bundesliga, die Leipziger Lerche. Die Mannschaft spielt seit 2015 in der 1. Handball Bundesliga Männer. Die Heimspiele in der Arena Leipzig werden im Schnitt von ca. 4000 Fans besucht.